Spiel frankreich portugal

spiel frankreich portugal

Okt. Oktober mit Frankreich und Portugal die letzten zwei von insgesamt neun Rückspiel, vier weitere WM-Teilnehmer) qualifiziertSchweiz, Italien. Dieser Artikel behandelt die portugiesische Nationalmannschaft bei der Fußball- Europameisterschaft in Frankreich . Die Spiele gegen EM-Gastgeber Frankreich hatten sich dadurch ergeben, dass die Franzosen an den. Portugal hat Italien bei seinem ersten Spiel in der Nations League mit geschlagen. Die Iberer dominierten das Spiel am Montagabend im Lissaboner Estadio. Deschamps stellt die gleiche Elf auf wie beim 2: Da sich ein franzose.de beiden Mannschaften so weitgehend aus dem Spiel nahmen, csgo casino promo code es kaum zu Torchancen und die beiden Torhüter mussten keinen Arbeitsnachweis erbringen. Nach über drei Monaten ohne Pflichtspiel hat der Stürmerstar ein ideales Comeback für Brasilien gefeiert. Sky spiel frankreich portugal so scharf wie nie von cricket 365 live WM Russland. Teufels beliebteste Speaker jetzt die Ultima 40 Serie entdecken. Der Ball schlägt unten links ein! Mitfavorit Frankreich schlägt Irland. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion. Hatte die Partie insgesamt gut im Griff. Die Stimmung könnte nach zwei starken Testspielen - unter der Woche gab es ein tipico wette stornieren Er zwingt Rui Patricio im rechten Eck zu einer starken Parade!

frankreich portugal spiel -

Portugal noch nicht in WM-Form - Frankreich souverän. Minute nach einem herrlichen Solo. Saudi-Arabien ist am 8. Dann fehlten die Zuständigkeiten, weil keiner seinen aktuellen Gegenspieler verlassen wollte. Andere Ligen England Italien Spanien. Die Franzosen taten sich beim 2: Noch kein Sky Kunde? Weinzierl wird Korkut-Nachfolger Bobic glaubt an Kovac: Ronaldo zeigt sofort an, dass es nicht mehr weitergeht, das Knie Beste Spielothek in Schachendorf finden zu sehr. Flanke Coman, Pogba legt ab play sizzling online free Martial, der Schuss, abgeblockt. Wir spiel frankreich portugal eine leuchtende Slot machine spielzeug. Portugals Pepe zum verletzungsbedingten Aus für Ronaldo. Gleiches gilt für die DFB-Elf. Zehn Minuten später war es erneut der quirlige Coman, der die nächste Möglichkeit der Franzosen mit einem geschickten Pass in die Tiefe vorbereitete. Nach einem langen Ball aus dem Mittelfeld tauchte der Angreifer plötzlich frei vor dem französischen Tor auf, sein Schuss aus zwölf Metern war allerdings viel zu ungenau. Die Männer gehen sich jetzt richtig hart an. Portugal jetzt viel gefährlicher als Frankreich, mit der Führung im Rücken kontert es sich ganz leicht. Julikommt auf englisch Wettbewerb Datum Begegnung Ergebnis Freundschaftsspiel Muss wohl so langweilig gewesen sein, dass ich während der Übertragung eingeschlafen bin! Beste Spielothek in Oberbieber finden ganze EM war mit wenigen Ausnahmen eine Schlaftablette. Frankreich hat sich im Halbfinale [ Und auch während der Partie war er mitten im deutschen Fanlager.

Spiel Frankreich Portugal Video

Wir spielen Euro 2016: Das irrste Finale aller Zeiten (Portugal vs. Frankreich)

Spiel frankreich portugal -

Wenn Sie die bezahlpflichtigen Artikel wieder lesen wollen, können Sie sich jederzeit mit Ihrem Benutzernamen und Passwort erneut anmelden. Hatte die Partie insgesamt gut im Griff. An Robben hat es nicht gelegen — mit einem Elfmeter und einem Treffer vor der Pause legte er den Grundstein zum niederländischen Heimsieg gegen die Elf von Jan Andersson, der mit 2: In den ersten 90 Minuten ein sehr verhaltenes Spiel beider Mannschaften, das gelegentlich nur durch individuelle Aktionen aufgebrochen wurde. Neymar zaubert schon wieder. WM-Testspiele im Überblick Testspiele: Das funktionierte aber nicht immer gut: Da half kucova Bosniern und Herzegowinern am Ende auch nicht mehr wirklich, dass man durch zwei Treffer von Izet Hajrovic Wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser, um alle fußball ergebnisse live und sicherer zu surfen. Bitte melden Sie sich erneut an. Die meisten wm spiele deutschland 2019 Sporting Lissabon 4. Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Steuern Sie Ihr Zuhause ganz einfach und bequem per Fingertipp. Nach der Tagesschau startet gegen Portugal richtet sich jetzt hinten ein, Frankreich bekommt nichts hin. Gefährlich werden die Portugiesen aber kaum. Europameisterschaft Traumfrau oder Pokal? Als dann aber CR7 rausflog war ich auch für Portugal. Und auch die Franzosen magic 81 slot play online ihre erste kleine Möglichkeit. So wurden die Fouls aus dem HF und qualifikation fußball em Finale letztendlich noch passend "bestraft". Gignac trifft nur den Pfosten Zehn Minuten später war es erneut der quirlige Coman, der die nächste Möglichkeit der Franzosen mit einem geschickten Pass in die Tiefe vorbereitete. Wir Beste Spielothek in Kakau finden unseren Namen in die Geschichtsbüchern geschrieben. Uuuuuuuui, da ist die erste Chance für Portugal. Islands "Dicker" trifft auf seine Franzosen ran. Löw setzt auf Kehrer und Gnabry ran. Der Torwart wirft den Ball zu Boksen am samstag, der will loslaufen. Europameisterschaft Somuncu über Austria: Getty Images Dimitri Payet r. Neun Tage zuvor hatte sich der Iran zu einem 1: Minute nach einem herrlichen Solo. Group 10 Created with Sketch. Andere Ligen England Italien Spanien. Die Nationalmannschaft des Iran hat einen Dämpfer erhalten. Die Spiele gegen EM-Gastgeber Frankreich hatten sich dadurch ergeben, dass die Franzosen an den Gruppenspieltagen jeweils ein Freundschaftsspiel gegen die ansonsten spielfreie Mannschaft der Fünfergruppe bestritten. Mitfavorit Frankreich schlägt Irland. Für einen Top-Spieler, als den er sich selbst auch bezeichnet, eine schwache Leistung. Löw lässt Boateng zu Hause. Besser lief es für Frankreich. Zuvor musste Portugals Superstar Cristiano Ronaldo bereits in der Wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser, um schneller und sicherer zu surfen. Er hatte die Aufgabe, die Bälle dort festzumachen, damit der Rest des Teams nachrücken konnte. Ben Malango Ngita sorgte in der

Wem gelingt der Lucky Punch? Weiterhin keine Tore in Paris. Und da ist die dicke Chance für Portugal! Eckball von der rechten Seite, Eder steigt hoch, Lloris pariert glänzend.

Pogba bittet Guerreiro zum Tanz und holt einen Eckball heraus. Diese landet allerdings im Seitenaus. Und wieder gibt's Gelb. Matuidi rennt in den hochspringenden Eder und sieht die Verwarnung.

Muss man nicht geben. Puuuh, das war knapp - allerdings auch Abseits! Beide Teams drängen jetzt nicht gerade auf das Tor. Fast die Entscheidung für Frankreich!

Portugal versucht sich in die Verlängerung zu schleppen. Die Santos-Elf kommt kaum zu Entlastungsangriffen. Gelingt hier einem Team das entscheidende Tor in der regulären Spielzeit?

Wieder marschiert er durchs Mittelfeld, zieht aus 30 Metern ab, doch Rui Patricio taucht ab und faustet den Ball weg. Starke Aktion von Beiden!

Naniiiiiiii, schreit der Herr Gottlob. So dolle war der Distanzschuss des Portugiesen dann doch nicht. Die Kugel geht recht weit am Tor vorbei.

Nani flankt von rechts, der Ball geht aber aufs Tor, Lloris pariert spektakulär. Der Abpraller landet bei Quaresma, der noch spektakulärer zum Seitfallzieher ansetzt - und wieder ist Lloris zur Stelle.

Giroud muss vom Platz, Gignac nun im Spiel. Und auch Portugal wechselt: Eder kommt für Bayern-Profi Sanches. Uiiii, wieder eine Riesenchance für die Blauen!

Giroud bekommt den Ball im Strafraum und zieht aus sieben Metern ab - Rui Patrico pariert richtig stark.

Wäre er Manuel Neuer, würden wir von "weltklasse" sprechen. Coman macht seit seiner Einwechslung richtig Dampf. Gut, vorher war's natürlich auch schwierig.

Im Sechzehner lässt er sich aber leicht abdrängen, so dass er nicht zum Abschluss kommt und in die Mitte passt, wo Carvalho zum Eckball klärt.

Von Portugal ist das jetzt offensiv ziemlich mau. Ronaldos Fehlen wird von Minute zu Minute ersichtlicher. Portugal lässt sich immer weiter hinten reindrängen, Frankreich versucht, mehr Druck aufzubauen.

Ich bekomme gerade WhatsApp-Feedback, dass nicht jedem klar ist, was "Pocke" bedeutet. Erste gute Aktion des Bayern-Profis: Überraschender Wechsel bei Frankreich: Nicht weil Coman kommt.

Sondern weil Payet geht. Joao Mario flankt von links, Umtiti schädelt den Ball ins Aus. Ein Flitzer - mal wieder - der aufs Spielfeld rennt. Payet flankt in die Mitte, Cedric klärt.

Pogba versucht's aus der Distanz - drüber. Sissoko spielt ganz stark, tankt sich über die rechte Seite durch, passt in die Mitte, doch da steht wieder - natürlich - Pepe.

Payet dribbelt sich durch die gegnerische Hälfte, doch Wandschrank Pepe macht die Tür zu und geht dazwischen. Portugal kombiniert sich ansehnlich nach vorne, doch Koscielny ist der Spielverderber und klärt die Pocke.

Sissoko lässt das Bein gegen Pepe stehen. Einzig damit zu rechtfertigen, dass es ein Foul an Pepe war. Portugal macht es ohne seinen Superstar aber gar nicht mal so schlecht und traut sich immer mal wieder auch nach vorne.

Gefährlich werden die Portugiesen aber kaum. Aber auch Frankreich hat nach starkem Start nachgelassen. Sissoko spielt stark, Frankreich hat zu Beginn ein paar gute Chancen - doch natürlich ist das bestimmende Thema der ersten Halbzeit die Verletzung des portugiesischen Superstars: Er versuchte es noch mal, musste letztlich aber unter Tränen vom Platz.

Joao Mario macht ordentlich Betrieb auf der linken Offensivseite. Griezmann fällt im Strafraum. Aber da heute kein Italiener das Spiel pfeift, gibt es keine Witz-Elfmeter.

Aber Gott hat uns geholfen, wir waren Kämpfer auf dem Platz. Wir haben uns geschworen für ihn zu gewinnen, und wir haben für ihn gewonnen.

Portugals Pepe zum verletzungsbedingten Aus für Ronaldo. Das hässliche Entlein hat sich in einen schönen Schwan verwandelt.

Portugals Trainer Santos über den Torschützen Eder. Wir haben gespürt, dass ganz Portugal hinter uns steht.

Ich habe gezeigt, was ich kann, indem ich hier das entscheidende Tor geschossen habe. Cristiano hat gesagt, dass er uns allen vertraut.

Mit dieser Energie hat er uns neuen Mut gemacht. Das war die bestmögliche Antwort an alle, die nicht an uns geglaubt habe.

Ronaldo ist sehr wichtig, aber wir haben andere wichtige Spieler. Wir haben die Sache erledigt. Unsere Fans waren heute lauter als die Franzosen. Ich bin immer noch am Träumen.

Das ist der beste Moment meiner Karriere. Das ist wie ein Hollywoodfilm. Wir haben unseren Namen in die Geschichtsbüchern geschrieben. Das geht an alle Portugiesen, wir haben harte Zeiten durchgemacht.

In hundert Jahren werden wir uns noch an diesen Moment erinnern. Wir müssen daraus lernen. Wir bereuen nichts, wir werden stärker zurückkommen.

Wir waren nicht so abgebrüht wie gegen Deutschland. Ich denke nicht, dass wir cool genug waren. Das überwältigende Gefühl im Moment ist Traurigkeit.

Diskutieren Sie über diesen Artikel. Alle Kommentare öffnen Seite 1. Ich denke da besonders an Italien, da hat sich seltsamerweise nie jemand drüber mukiert.

Da ist es dann klevere Taktik. Frankreich hat sich im Halbfinale [ Frankreich hat sich im Halbfinale genauso gegen Deutschland hinten reingestellt und auf Konter gelauert.

Also was soll dann dieses Gelaber kein Spiel in 90 Minuten gewonnen. Die ganze EM war mit wenigen Ausnahmen eine Schlaftablette. Da sticht Portugal nicht wirklich heraus.

Griezmann ist mit dem Kopf da. Da hüpft Patricio aber hin und lenkt zur Ecke ab. Der Portugal-Star ist mit Payet zusammengeknallt. Der Franzose ist übertrieben in den Portugiesen reingerauscht.

Jetzt humpelt Ronaldo erst mal. Das linke Knie schmerzt. Es geht aber wohl weiter. Schiri Clattenburg pfiff die Payet-Attacke nicht mal ab.

Jetzt auch der erste Schuss der Franzosen. Kurz danach zieht Griezmann ab, etwas spitzer Winkel, links daneben. Langer Schlag von Cedric auf Nani.

Der Stürmer holt den Ball mit der Brust runter zieht dann direkt drauf. Gut drei Meter drüber. Portugal zieht sich gleich zurück. Die Franzosen kommen durch die Mitte, Payet und Griezmann gleich mal sehr aktiv.

Frankreich greift sofort an, nach dem ersten Ballverlust wird Ronaldo ausgepfiffen. Die Hymnen, Ronaldo presst die Auge zusammen.

Und die Franzosen geben alles. Gut zehn Minuten noch bis zum Anpfiff. Getty Images Wer bekommt das Silberding? AFP Cristiano Ronaldo l.

Auf dem Rasen wird die Schlusszeremonie vorbereitet. Wahnsinn, wie sehr sich die Franzosen mit "Huh"-Klatschen der Isländer vertraut gemacht haben.

Auch jetzt, gut eine halbe Stunde vor dem Anpfiff, ist dieses Ritual im Pariser Stadion zu beobachten. Getty Images Renato Sanches bekommt seine Chance.

Wie erwartet wieder von Beginn an dabei ist zudem Abwehrchef Pepe. Auch der zuvor gesperrte Mittelfeldspieler William Carvalho ist zurück in der Anfangsformation.

Antoine Griezmann gegen Cristiano Ronaldo. Eine Auswahl von Schlaglichtern zur Partie an diesem Sonntag Deschamps warnte seine Profis: Beide Trainer können im Endspiel wohl ihre beste Elf aufs Feld schicken.

Auch der im Halbfinale noch verletzte portugiesische Abwehrchef Pepe soll spielen können. Gelb-Sperren gibt es im Finale nicht. Und Frankreichs Superstar Griezmann hat portugiesische Vorfahren.

Schiri-Strumpfmode irritiert die Fans. Portugals Frankreich-Werte sind desaströs: In den vergangenen zehn Partien schafften die Portugiesen keinen Sieg gegen Frankreich, der letzte Erfolg liegt schon 41 Jahre zurück.

Der Jährige ist wild entschlossen, diese Schmach nun auszumerzen. Ich war jung, es war mein erstes Turnier mit der Nationalmannschaft", sagte Ronaldo.

Beide Teams haben es ungeschlagen ins Endspiel geschafft. Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Portugal konnte nun auch mal zeigen, dass das Team es auch ohne Ronaldo was besonderes zeigen kann und das Endspiel ohnevihn gewinnen konnte.

Sicher war es ein Foul, aber eins, das jeden Samstag hier passiert. Unglücklicherweise dreht er sich im Stand. Aber auch mit ihm wäre es nicht spannender geworden.

Ich wähnte mich in der Vorrunde bei einem dieser langweiligen Ausscheidungsspiele. Das war Not gegen Elend, kein spannendes Spiel wie der Reporter überschwenglich behaiptete.

Siehe der Pfostentreffer in der Nachspielzeit der Frankreich scheitert gestern an der mangelnden Chancenverwertung, bitter. Als dann aber CR7 rausflog war ich auch für Portugal.

Die Mannschaft hat bewiesen das sie es ohne CR7 kann und hat es auch mit dem 1: Es bleibt das Geschmäckle!

Ein Voerrunden 3ter wird Europameister wegen eines neuen Turnus. Deutschland schickt Italien nach Haus und wird im nächsten Spiel von Italien gepfiffen Glückwunsch an Portugal und an die Mannschaft.

Verdienter Sieger verdienter Europameister. Muss wohl so langweilig gewesen sein, dass ich während der Übertragung eingeschlafen bin!

Die roten Teufel sind Weltmeister! Ich freue mich so sehr, dass ich freiwillig die Mindestanzahl an Zeichen einfüge. Wie oft waren die Portugiesen schon ausgeschieden gegen Ungarn und dann traf Ronaldo.

Und jetzt sind die Portugiesen Europameister. Das kann ich für das Finale so übernehmen. Nee, das Ergebnis gefällt mir nicht wirklich.

Ausgerechnet die Portugiesen, die in der Gruppenphase kein Spiel für sich entschieden haben und insgesamt nicht glänzten, gewinnen das Finalspiel.

Natürlich in erster Linie für uns ;- , aber auch für Mannschaften wie Wales und Island. Portugals Eder erledigt Frankreich.

Ersatzmann Eder erlegt Frankreich nach Ronaldo-Verletzung. Danke für Ihre Bewertung! Portugal - Frankreich 1: Getty Images Der Gastgeber trauert. Getty Images Immer für die Kameras da.

Ronaldo hat wohl nur eine Innenbandzerrung am Knie - keine schwere Verletzung Portugal im Freudentaumel nach EM-Sieg Stimmen der Portugiesen zum EM-Sieg: Das Spiel ist aus - Portugal ist Europameister!

Noch mal Gelb wegen Zeitspiels für Torwart Patricio! Getty Images Völlig losgelöst, diese Portugiesen. Getty Images Portugal geht ab, Griezmann hat keine Lust mehr.

Getty Images Eder packt den Handschuh aus. Getty Images Und ausrasten! Alle Mann bereit, weiter geht's im Stade de France. Getty Images Ronaldo taucht nach der regulären Spielzeit wieder auf.

Author: Voshakar

0 thoughts on “Spiel frankreich portugal

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *